Review

SteelSeries 6gv2 Test: Der Preissieger?

Kommentare (10)
  1. Björn sagt:

    Hallo Hans,

    schöner Test! Ist das eigentlich normal mit dem englischen Tastaturlayout? Oder ist das nur bei deinem Exemplar so?

    VG
    Björn

    1. Hans Hans sagt:

      Hey Björn!

      Da war aber jemand sehr aufmerksam 🙂 Unser Testkeyboard hat in der Tat das englische Tastaturlayout (siehe „QWERTY“ auf den Fotos). Das von uns verlinkte Exemplar auf Amazon hat natürlich das normale deutsche Layout – sonst sind die Tastaturen 1:1 baugleich in beiden Sprachräumen.

      Viele Grüße!
      Hans

      1. Björn sagt:

        Aaaaahh. Hatte mich schon gewundert 🙂
        Na dann hoffe ich mal du kommst mit dem Layout zurecht^^

  2. Max sagt:

    Hallo Hans,
    wieder ein super Test!!! Doch könntet iht auch mal nicht mechanische Tastatuten testen, da die anderen ja schon ne Stange Geld kosten, für mich als Schüler zumindest?? Wäre suuuuper cool.
    LG Max

    1. Daniel sagt:

      Ist wie ichsehe schon eine Weile her aber kann dir durchaus zu stimmen.

      Insgesammt einfach zu teuer für das Plastik.
      Und ganz erlich , ich habe nur 10 Finger und eine Hand ist an der Maus. Ich muss nicht alle Knöpfe der Tastatur gleichzeitig drücken können.
      Somit geht das einzige Verkaufsargument für mich flöten, auf dem Papier besser zu sein reicht nicht!

      …ausserdem sind sie alle verdammt laut.

      Ein Kompromis wäre mal ein Test einer sehr günstigen und teils mechanischen Tastatur wie der Bloody 318 mit LightStrike. Da können wir auch gleich das Marketing auf die Probe stellen (34Euro!!)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Die notwendigen Felder sind mit * markiert

Pro Gamer Gear

© 2016 - Made in Mainhattan